19. April 2017 · Kommentare deaktiviert für Kreuz und Quer 73 · Kategorien: Allgemein

Betr.: Veranstaltungsreihe Kreuz und Quer des Bauvereins der Evangelischen Kirchengemeinde March: 73. Veranstaltung

Marimba Plus

Die Evangelische Kirchengemeinde March beginnt ihre Sommerkonzerte mit einem Konzert der Hochschule für Musik Freiburg.

Das ursprünglich aus Afrika stammende Marimbaphon gehört zur Familie der Xylophone. Es hat einen sehr großen Tonumfang und klingt dunkler und voller als ein Xylophon. Seine Holzklangplatten sind dünner und weicher. Darunter sind zur intensiven Schallabstrahlung senkrecht orientierte Resonanzrohre angebracht.

In diesem Konzert haben wir Gelegenheit zwei Schlagzeuger aus der Klasse von Prof. Wulff zu hören. Min-Tzu Lee aus Taiwan und Franz Lang aus Bayern sind Mitglieder des international agierenden Freiburger Schlagzeugensembles (mit Konzerten in Odessa, der Wüste Gobi, Vietnam, Argentinien, Usbekistan u.a.). Sie haben sich bereits einmal vor 15 Monaten bei uns vorgestellt und wurden damals begeistert gefeiert. Auch dieses Mal werden Sie ihnen das Marimbaphon mit allen seinen Möglichkeiten präsentieren und ganz bestimmt nahe bringen, sofern das überhaupt noch notwendig ist.

Sie haben ein Programm mit Werken von Piazzolla, Ravel, Debussy, Henze und Xenakis erarbeitet. Lassen sie sich von der hohen Virtuosität der beiden Künstler faszinieren.

Das Konzert findet am Sonntag, dem 30. April 2017 um 18.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in March-Hugstetten (Felsenkeller 1) statt. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. Spenden sind herzlich willkommen. Der Erlös ist für kirchliche Bauaufgaben in der Martin-Luther-Kirche in Hugstetten bestimmt.

29. März 2017 · Kommentare deaktiviert für Neue Mailadresse des Bauvereins · Kategorien: Allgemein

Der Vorstand des Bauvereins der Evangelischen Kirchengemeinde March e.V. ist ab sofort unter der Mailadresse

bauverein@eki-march.de

einfach und bequem zu erreichen.

15. März 2017 · Kommentare deaktiviert für Literaturdinner 14 · Kategorien: Allgemein, Kulturelles, Veranstaltung

Kreuz und Quer #72: 14. Literaturdinner

Medea und ihre Kinder

Im Mittelpunkt steht dabei das Leben einer griechisch-russischen Frau, die auf der Russischen Krim aufgewachsen ist und begleitet von den widrigen Umständen der Revolution, des Krieges und der Sowjetzeit ihre Frau steht. Selbst kinderlos geblieben, ist sie doch der Mittelpunkt für die zahllosen Neffen und Nichten ihrer 13 Geschwister, die alle gerne ihren Urlaub auf der Krim, wo sie den Stammsitz der Familie hütet, unter ihrem weiten Herzen verbringen.

Es liest Lutz Hansen, dazu gibt es ein Russisches Abendmenu, zubereitet von unserem bewährten Küchenteam.Für das 4-gängige Menü wird ein Unkostenbeitrag von 25 € erhoben. Spenden und eventuelle Überschüsse werden für die weitere Renovierung der Martin-Luther-Kirche in Hugstetten verwendet.

Noch sind einige Plätze frei!

Das Literaturdinner findet am Freitag, am 7. April 2017 um 19:00 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Buchheim statt.

Anmeldung bitte unter bauverein@eki-march.de oder über 07665/1721 (Pfarramt).

08. März 2017 · Kommentare deaktiviert für Neue Mailadresse der Nachbarschaftshilfe · Kategorien: Allgemein, Ökumene, Web

Die ökumenische Nachbarschaftshilfe March hat seit heute eine neue Mailadresse.

Unter nbh@eki-march.de erreichen Sie die Einsatzleiterin Frau Germer.

Bitte vermerken Sie sich diese Adresse und aktualisieren Sie ggf. Ihren bestehenden Adressbucheintrag.

03. März 2017 · Kommentare deaktiviert für Kreuz und Quer 71 · Kategorien: Allgemein

71. Veranstaltung aus der Reihe „kreuz & quer“.

Sonntag, den 12. März 2017 um 18:00 Uhr :

Lieder und Lyrik

Der Bauverein der Evangelischen Kirchengemeinde March lädt wieder zu einem Konzert ein, dieses Mal ins Bürgerhaus, da wir einen Flügel benötigen. Endlich können wir ihnen mal wieder Sologesang bieten!

„Wohin der Schlaf sich schlafen legt“ – „Gedichte für Kinder“ – so lautet der Titel eines Gedichtzyklus des Dichters Reiner Kunze, den der Kirchenmusikdirektor und  Komponist Eberhard Tzschoppe (1933 – 2010) mit unerschöpflichem Einfallsreichtum und sprühendem Humor kongenial vertont hat.  Dazu kommen noch heitere Gedichte verschiedener Autoren, auch vom Komponisten selbst.

Freuen sie sich auf die bewegenden Lieder, die von Kerstin Bögner (Sopran) vorgetragen und von Wolfgang Thimm (Klavier) begleitet werden.

Das Konzert findet am Sonntag, dem 12. März 2016 um 18.00 Uhr im Bürgerhaus March-Buchheim (Sportplatzstraße 14) statt. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. Spenden sind herzlich willkommen. Der Erlös ist vorwiegend bestimmt zur Abzahlung des Renovierungskredites und für weitere Arbeiten in der Martin-Luther-Kirche.

Gleichzeitig möchten wir schon jetzt alle Freunde unseres Literaturdinners auf den nächsten Termin am 7.4. 2017 im Evangelischen Gemeindezentrum aufmerksam machen (Anmeldungen über 41235 oder ll.hansen@t-online.de.

23. Februar 2017 · Kommentare deaktiviert für · Kategorien: Allgemein

Ökumenischer  Weltgebetstag am 03.03.17

Der Ökumenische Weltgebetstag der Frauen, der wie immer am ersten Freitag im März stattfindet, steht dieses Jahr unter dem Motto „Was ist denn fair?“. Frauen von den Philippinen haben die Gottesdienstordnung erarbeitet und stellen damit ihre Lebenssituation vor.

Der Weltgebetstag findet im Kath. Gemeindehaus „Im Grün“ in Holzhausen statt. Wir starten um 18.30 Uhr mit einer Länderinformation; der Gottesdienst beginnt um 19 Uhr. Im Anschluss daran gibt es ein gemütliches Zusammensein mit philippinischem Essen. Die Eine-Welt-Gruppe March wird fair gehandelte Waren verkaufen.

Wie im vergangenen Jahr gibt es einen Projektchor,

der die Lieder für den Gottesdienst einstudiert. Er trifft sich am 1. und 2. März um 20 Uhr (an Aschermittwoch nach dem Gottesdienst) ebenfalls in Holzhausen im Gemeindehaus.

29. Dezember 2016 · Kommentare deaktiviert für Kreuz und Quer · Kategorien: Veranstaltung
  1. Veranstaltung aus der Reihe „kreuz & quer“.

 

Wandeltrio

im 35. Konzert des Bauvereins der Evang. Kirche March in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Freiburg veranstalten wir am ersten Sonntag nach Neujahr einen Abend mit einem Klaviertrio.

Das Wandeltrio (Milena Wilke: Violine, Marie Viard: Cello, Shih-Yu Tang: Klavier) war in March bereits im Januar 2015 als Streichtrio zu Gast. Da Shih-Yu Tang nicht nur das Bratschen-, sondern auch das Klavierspiel beherrscht, hat sich das Trio der drei dieses mal zum Klaviertrio gewandelt. Ergänzt wird das Spiel durch Michael Beck, Violoncello.

Das klassische Programm bietet neben Werken der Klassik und Romantik (Boccherini, Mozart, Schubert) auch ein spannendes Trio von Ernest Chausson.

Das Konzert findet am Sonntag, dem 8. Januar 2017 um 18.00 Uhr dieses Mal im Bürgerhaus Buchheim (Sportplatzstraße) statt. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. Spenden sind herzlich willkommen. Der Erlös ist für kirchliche Bauaufgaben in der Martin-Luther-Kirche in Hugstetten bestimmt.

03. Dezember 2016 · Kommentare deaktiviert für Kreuz und Quer · Kategorien: Allgemein

69. Veranstaltung aus der Reihe „kreuz & quer“.

Sonntag, den 18. Dezember 2016 um 18:00 Uhr :

Weihnachtskonzert mit Zymbali

Der Bauverein der Evangelischen Kirchengemeinde March lädt zu seinem letzten Konzert 2016 in der Martin-Luther-Kirche in March Hugstetten ein, das wieder einmal dem Namen der Konzertreihe „Kreuz und quer“ alle Ehre macht.

Zu Gast ist dieses Mal das Duo „Die Gäste“ aus Weißrussland. Tanja Suschchenia und Vera Shetska stimmen uns mit dem typischen weißrussischen Instrument Zymbal auf Weihnachten ein. Dieses Saiteninstrument ist der Zither verwandt und sicher besonders für weihnachtliche Musik geeignet.

Freuen sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm zwischen gefälliger Klassik und leichter Muse.

Das Konzert findet am Sonntag, dem 18. Dezember 2016 um 18.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Hugstetten (Am Felsenkeller 1) statt. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. Spenden sind herzlich willkommen. Der Erlös ist bestimmt für weitere Renovierungsarbeiten in der Martin-Luther-Kirche.

Auf Ihr Kommen freut sich der Bauverein.

18. November 2016 · Kommentare deaktiviert für Biolandwirtschaft in der Gemeinde March – Gestern, Heute, Morgen · Kategorien: Umweltarbeit, Veranstaltung

Das Umweltteam der evangelischen Kirchengemeinde March lädt herzlich ein zum
Informationsabend am Dienstag, 22.11.2016, 20:00 Uhr in das Evangelische Gemeindezentrum in March-Buchheim:
Biolandwirtschaft in der Gemeinde March
– Gestern – Heute – Morgen –

Ausgehend von einem Rückblick zu den Anfängen und Voraussetzungen der ökologischen Landwirtschaft in unserer Gemeinde soll einerseits die heutige Situation dargestellt werden und andererseits die möglichen Entwicklungen dieser heute so wichtigen Alternative zur konventionellen Landwirtschaft aufgezeigt werden.

Wir freuen uns Herrn Friedbert Schill als aktiven Landwirt und einen der ersten Biolandbauern der Landes als Referenten für dieses Thema gewonnen zu haben.
Im Anschluß an den Vortrag bieten wir Gelegenheit zur Diskussion und Informationsaustausch.

Für einen kleinen Snack und Getränke ist gesorgt.
Referent: Herr Friedbert Schill, Buchheim, Biolandbauer seit 1980

 

Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen des Aufgabengebiets „Förderung der Umweltkommunikation“ unseres Umweltmanagementsystems.

15. November 2016 · Kommentare deaktiviert für Flötentöne im Advent · Kategorien: Allgemein

Flötentöne zur Adventszeit

im 34. Konzert des Bauvereins der Evang. Kirche March in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Freiburg veranstalten wir zum ersten Advent einen Abend, der der Querflöte gewidmet ist.

Es kommen drei Flötisten nach March, die bereits Praktika bei großen Orchestern gewonnen haben und die nun ihr Können als Solisten, Duo und Trio in unserer Kirche zeigen wollen. Alle sind Schüler/Innen der Flötenklasse von Mario Caroli.

Das abwechslungsreiche klassische Programm bietet neben Werken der bekannteren Komponisten wie Bach, Mozart und Bizet auch Stücke von Kuhlau und Castérède und wird uns sicher eine schöne adventliche Einstimmung bieten.

Das Konzert findet am Sonntag, dem 27. November 2016 um 18.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in March-Hugstetten (Felsenkeller 1) statt. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. Spenden sind herzlich willkommen. Der Erlös ist für kirchliche Bauaufgaben in der Martin-Luther-Kirche in Hugstetten bestimmt.