26. März 2020 · Kommentare deaktiviert für CORONAVIRUS – Wir helfen gerne! · Kategorien: Allgemein

Angesichts der bestehenden Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Epidemie möchte die Evang. Kirchengemeinde March dafür sorgen, dass Menschen, die ihre eigenen vier Wände nicht mehr verlassen können oder wollen, trotzdem versorgt werden.
Vielleicht „fällt Ihnen auch die Decke auf den Kopf“, und Sie würden sich über einen gelegentlichen Anruf freuen.
Bitte melden Sie sich, wenn sie Hilfe suchen (Einkaufen, Mahlzeit vorbeibringen …) – viele Hilfsbereite möchten Sie gerne unterstützen.
Pfarrerin Trautmann ist für Sie von Montag bis Freitag zwischen 8 Uhr und 9 Uhr unter 0157-34488262 erreichbar.

Oder Sie schreiben eine Mail an marika.trautmann@kbz.ekiba.de

25. März 2020 · Kommentare deaktiviert für Gemeinsam beten · Kategorien: Allgemein

Täglich um 19.00 Uhr

20. März 2020 · Kommentare deaktiviert für Gottesdienst im Livestream · Kategorien: Gottesdienst, Seelsorge, Veranstaltung, Web

Am Sonntag 29. März 2020 wird um 10:15 Uhr ein Gottesdienst aus der Stadtkirche in Karlsruhe-Durlach live über den Fernsehsender SWR und im Livestream auf www.ekiba.de/kirchebegleitet übertragen.
Sie können den Livestream auch direkt hier auf unserer Webseite verfolgen.

17. März 2020 · Kommentare deaktiviert für Die evangelische Kirche ist auch in Krisenzeiten für Sie da · Kategorien: Allgemein, Gottesdienst, Seelsorge, Veranstaltung, Web

Online-Angebote der EKD und der Badischen Landeskirche für die Zeit der Corona-Krise

In diesen Zeiten gelten für alle Menschen dieselben Regeln – mit allen Einschränkungen und notwendigen Maßnahmen, die derzeit täglich neu unser aller Leben berühren und beschränken, aber eben auch schützen und bewahren.

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), die Evangelische Landeskirche in Baden und als ihr Teil auch die Evangelische Kirchengemeinde March halten die von Bundes- und Landesregierungen und kommunalen Gliederungen erlassenen Regeln ein und sagen bis auf weiteres alle öffentlichen Veranstaltungen ab.

Die Kirche lässt Sie aber nicht allein. Neben den sowieso schon vorhandenen Angeboten in den Medien und im Internet haben sowohl die EKD als auch die Badische Landeskirche besondere Plattformen für Medien und Online-Angebote bereitgestellt.

Gehen wir einfach eine Zeit lang nicht in die Kirche, sondern ins Internet. Hier einige Wegweiser zur Orientierung: