24. April 2024 · Kommentare deaktiviert für Für dich: Segen spüren, Taufe erleben · Kategorien: Gottesdienst, Kirche

Haben Sie eigentlich schon längst einmal vorgehabt, ihr Kind oder auch sich selbst taufen zu lassen?

Und dann ist etwas dazwischengekommen. Oder Sie wollen kein großes Familienfest damit verbinden. Oder …

Dann können Sie am Samstag, 15 Juni zwischen 13.30 und 18 Uhr ganz einfach Taufe feiern:

Weiterlesen

23. Mai 2024 · Kommentare deaktiviert für Kreuz und Quer 143 · Kategorien: Allgemein

Klavierabend

Liszt – Skriabin – Rachmaninow – Debussy

Auch bei unserem 122. Konzert geht es vorwiegend um ein spätromantisches Programm, wenn man Liszt einmal außen vor lässt. Es spielen zwei junge Pianistinnen der Hochschule für Musik aus der Klasse von Prof. Rittner.  Beide stammen aus Südkorea und sind bereits mit einigen Preisen ausgezeichnet. Sie versprechen daher wieder einen hochkarätigen Abend!

Der Schwerpunkt von JAEUN LEE wird mit den Préludes von Skriabin und Variationen von Rachmaninow auf russischer Klaviermusik liegen. CHANMI JOO, die gerade ihr Konzertexamen abgelegt hat, wird einige Stücke aus den Estampes von Debussy spielen und uns dann mit Liszt auf eine Pélerinage in die Schweiz mitnehmen.

Das Konzert findet am Sonntag, dem 2.Juni 2024 um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in March-Buchheim(Sportplatzstr. 14)statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind unbedingt und herzlich willkommen. Der Erlös geht ganz überwiegend an die Künstler und ist gleichzeitig bestimmt zur Abzahlung des Renovierungskredites der Martin-Luther-Kirche. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Plätze können aber trotzdem unter 01701694898 oder 0766541235 bzw. per Mail bei ll.hansen@t-online.de reserviert werden.

Text für die Spalte der Evangelischen Kirche March (einzustellen von PS)

Am Sonntag, dem 2.Juni 2024 um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in March-Buchheim,bietet der Bauverein einen Klavierabend mit den jungen Pianistinnen Jaeun Lee und Chanmi Joo an. Das Programm ist zunächst den großen russischen Komponisten Skriabin und Rachmaninow gewidmet. Danach folgen Werke von Debussy und Liszt,

13. Mai 2024 · Kommentare deaktiviert für Ökumenischer Festgottesdienst 09.06.24 · Kategorien: Allgemein
13. Mai 2024 · Kommentare deaktiviert für Neue Pfadfindergruppe für Kinder zwischen 9 und 11 Jahren · Kategorien: Allgemein
28. April 2024 · Kommentare deaktiviert für Kreuz und Quer 142 · Kategorien: Allgemein

Les rêves de Chaminade

Klavier- und Liederabend

Bei unserem 121. Konzert können Sie die spätromantische französische Komponistin entdecken, die zu Unrecht bei uns wenig gespielt wird.  Die junge Pianistin Malin Goslar wird uns in die Träume von Cécile Chaminade entführen. In diesen Träumen geht es nicht nur um Etuden, Capricen und provenzalische Gedichte ohne Worte, sondern es kommen auch einige ihrer Lieder zum Vortrag. Dabei wird die Pianistin von der ebenfalls jungen Sopranistin Kiara Hinder begleitet. Beide Frauen studieren zurzeit an der Musikhochschule Freiburg und sind bereits mit einigen Preisen ausgezeichnet. Sie versprechen daher einen hochkarätigen Abend.

Cécile Chaminades Kompositionen waren zu Beginn des vorigen Jahrhunderts sehr populär. Sie gerieten dann aber in Vergessenheit und wurden erst in den Neunzigern wiederentdeckt. Ihr Schwerpunkt lag auf Charakterstücken für Klavier und auf Salonliedern.

Das Konzert findet am Sonntag, dem 12. Mai 2024 um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in March-Buchheim(Sportplatzstr. 14)statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind unbedingt und herzlich willkommen. Der Erlös geht ganz überwiegend an die Künstler und ist gleichzeitig bestimmt zur Abzahlung des Renovierungskredites der Martin-Luther-Kirche. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Plätze können aber trotzdem unter 01701694898 oder 0766541235 bzw. per Mail bei ll.hansen@t-online.de reserviert werden.

09. April 2024 · Kommentare deaktiviert für Kreuz und Quer 141 · Kategorien: Allgemein

Paolo Oreni: Orgel & Kino

Unser 120. Konzert der Reihe kreuz & quer hat wiederum Paolo Oreni zu Gast, der uns bereits zweimal begeistert hat und auf seiner diesjährigen Konzertreise auch wieder bei uns vorbeischaut. Die Süddeutsche Zeitung schrieb über den italienischen Organisten „ein vielversprechender talentierter italienischer Künstler, ein Wunder an Fähigkeit mit phänomenaler Präzision, die noch immer ihresgleichen sucht. Wir freuen uns, dass dieser hervorragende Organist im Rahmen seiner Konzertreise in Süddeutschland und der Schweiz, sich wieder nicht zu schade ist, auch an unserer bescheidenen Orgel in der Martin-Luther-Kirche eine Probe seines Könnens zu geben. Ihm hatte unsere kleine romantische Orgel so gut gefallen, dass er den Wunsch hat, wieder bei uns zu spielen.

Das Programm schaut dieses Mal ganz besonders aus. Seinen besonderen Schwerpunkt der Improvisation verbindet Oreni dieses Mal mit einem berühmten Stummfilm von Ferdinand Zecca, den er begleitet.

La vie et la passion du Jesus Christ

wurde 1903 vollendet und ist wohl der erste Bibelfilm überhaupt. Er wurde 1995 in die 45 Filme umfassende Liste besonders empfehlenswerter Filme des Vatikans aufgenommen.

Das Konzert findet am Sonntag, dem 21. April um 18.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind unbedingt und herzlich willkommen. Eine Anmeldung unter 01701694898 oder per Mail bei ll.hansen@t-online.de wird gerne angenommen und sorgt dann für einen sicheren Platz.

03. April 2024 · Kommentare deaktiviert für Clique 55+ · Kategorien: Allgemein

NEU: Clique 55+

Die Kinder werden groß oder sind aus dem Haus? Sie haben mehr Zeit für sich und möchten Sie gerne in Gemeinschaft mit anderen verbringen?

Dann kommen Sie zur „Clique 55+“. Das ist eine gemeinsame Initiative der Evangelischen Kirchengemeinden March und Umkirch sowie der Römisch-katholischen Kirchengemeinde March-Gottenheim. Wir laden Sie herzlich ein zum Auftakttreffen am Freitag, 19. April um 18.30 Uhr ins Evang. Gemeindezentrum Buchheim.

Der Abend beginnt mit einem Apéro zum Kennenlernen. Dann stellen wir Ihnen vor, wie Menschen mit ähnlichen Interessen – ob Mountainbiken oder Theaterbesuch oder … – sich vernetzen und gemeinsam zusammen die Freizeit gestalten können. Neugierig geworden? Bei Rückfragen können Sie sich an Pfrin. Marika Trautmann marika.trautmann@kbz.ekiba.de  wenden.

21. März 2024 · Kommentare deaktiviert für Osterbasteln Mittwoch, 27.03.24 · Kategorien: Allgemein
26. Februar 2024 · Kommentare deaktiviert für Literaturdinner: Das Versprechen · Kategorien: Allgemein

Unser Literaturdinner beginnt mit einem Aperitiv, dann können sie sich an den gedeckten Tisch setzen. Nun wird mit der Lesung begonnen. Der Lesestoff (in der Regel hochrangige Literatur) ist in 5 Abschnitte von etwa je 20 Minuten geteilt, die zwischen den Gängen gelesen werden. Lutz Hansen liest natürlich nicht das ganze Buch, sondern er hat, anders als bei Autorenlesungen, den Inhalt so gekürzt, dass Anfang und Ende und damit der Sinn nicht verloren gehen. Die Literatur wird im Vorhinein nicht verraten, aber dieses Mal ist es ein Krimi!

Das Menü ist geschmacklich an dem Land orientiert, in dem die Geschichte spielt. Bei diesem Mal wird es die Schweiz sein. Es wird wieder zubereitet und serviert von unserem bewährten Küchenteam.

Für das Menü wird ein Unkostenbeitrag von 30 € erhoben. Spenden und Überschüsse werden für die weitere Finanzierung der Renovierung der Martin-Luther-Kirche in Hugstetten verwendet.

Das Literaturdinner findet am Freitag, den 8. März 2022 um 19:00 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Buchheim (Konrad Stürtzel-Straße 27) statt. Da die Platzzahl auf 50 begrenzt ist, bitten wir unbedingt um eine Anmeldung unter ll.hansen@t-online.de oder telefonisch über 07665 412355 bzw. 01701694898.

Es lädt ein: der Bauverein der evangelischen Kirche March

26. Februar 2024 · Kommentare deaktiviert für Pasta-Familiengottesdienst 10.03.24 · Kategorien: Allgemein

Vorösterlicher Pasta-Gottesdienst

Herzliche Einladung an alle Kinder, Eltern, Großeltern, Pat:innen … zu „PASTA“, dem Familiengottesdienst mit allen Sinnen.

Er findet am Sonntag, 10. März um 11 Uhr im Evang. Gemeindezentrum Buchheim statt. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Mittagessen mit Nudeln und Soße.

Es ist Passionszeit; zugleich freuen wir uns schon auf Ostern. Deshalb geht es dieses Mal um die Geschichte, wie Jesus in Jerusalem einzieht: Von seinen Anhängern bejubelt, von seinen Feinden bedroht. Ein König, aber ganz anders als die Herrscher dieser Welt.

NEU: Der PASTA-Gottesdienst geht „on tour“. Er wird – mit derselben Geschichte und gleichen Aktionen – am Sonntag, 24.03.24 um 16 Uhr im Evang. Gemeindezentrum Umkirch (Binkeweg 14) stattfinden. Danach gibt es Nudeln mit Soße als Abendessen. Falls Sie also am 10.03. verhindert sind, kommen Sie einfach in unsere Nachbargemeinde.