28. Juli 2022 · Kommentare deaktiviert für Radfahrgottesdienst · Kategorien: Familiengottesdienst, Gottesdienst, Umweltarbeit, Veranstaltung

Radfahrgottesdienst
Zusammen mit der Pfarrgemeinde Freiburg-Hochdorf feiern wir auch dieses Jahr wieder einen Radfahrgottesdienst. Interessierte aus March treffen sich um 10.30 Uhr an der Martin-Luther-Kirche Hugstetten und radeln von dort aus gemeinsam zum eigentlichen Startpunkt: Dem Katharina-von-Bora-Haus in Hochdorf. Um 11 Uhr beginnt dort der Gottesdienst. Wir halten an mehreren Stationen und hören auf eine biblische Unterwegs-Geschichte.Dieses Jahr führt die Strecke nach Freiburg-Landwasser zur Zachäusgemeinde. Dort besteht die Möglichkeit zu picknicken. Den Rückweg treten die Teilnehmenden auf eigene Faust an.

28. Juli 2022 · Kommentare deaktiviert für Frauensonntag · Kategorien: Allgemein, Gottesdienst, Veranstaltung

Alle Menschen sind herzlich eingeladen zum

Gottesdienst am Frauensonntag zum Thema „Spuren des Wandels“

Bild: Karin Schwendt, Lüneburg

Wir betrachten die Prophezeiung aus Jesaja 35 aus der Perspektive von Frauen und bedenken, welche persönlichen und gesellschaftlichen Wandlungen wir durchmachen.

Der Gottesdienst findet am Sonntag, 11.09.22 um 10 Uhr
im Evang. Gemeindezentrum Buchheim
statt.

Im Anschluss laden wir zu einem Beisammensein bei Zopf und Kaffee ein.

Das Team des Frauentreffs freut sich auf Sie!

13. Juli 2022 · Kommentare deaktiviert für Kreuz und Quer 118, 119 · Kategorien: Allgemein

20. Literaturdinner 

Auf dem Ozean

Im Mittelpunkt stehen hier ein Ozeandampfer, ein Findelkind, ein Jazzpianist und die Angst vor dem Abschied ins Ungewisse. Eine Parabel über das Leben, die Musik und die Endlichkeit.

Es liest Lutz Hansen mit Pausen für das viergängiges Abendmenu. Dieses orientiert sich frei an den Menschen auf dem Schiff und dessen Anhaltspunkten an die Zielorte. Es wird wieder zubereitet und serviert von unserem bewährten Küchenteam.

Für das Menü wird ein Unkostenbeitrag von 25 € erhoben. Spenden und Überschüsse werden für die weitere Finanzierung der Renovierung der Martin-Luther-Kirche in Hugstetten verwendet. 

Das Literaturdinner findet am Freitag, am 29. Juli 2022 um 19:00 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Buchheim (Konrad Stürtzel-Straße 27) statt.

Anmeldung bitte unter ll.hansen@t-online.de oder telefonisch über 07665 412355 bzw. 01701694898.

Tammurriata – Tanz der Trommel

Der Bauverein hat bei seinem 99. Konzert das gleichnamige Ensemble aus der Musikhochschule zu Gast. Die Spanierin Alessandra Riudalbas hält das Publikum mit ihren virtuosen Passagen auf der Blockflöte in Atem, während die Mezzosopranistin Lara Morger aus der Schweiz mit ihrem Sopran in berührende Klangwelten entführt. Der deutsche Barockcellist David Neuhaus führt mit seinem souveränen Groove die Gruppe an und bietet dem Kolumbianer Iván García den Boden für atemberaubende Solis auf seiner Barockgitarre. Diese liefern sich mit der bestechenden rhythmischen Akrobatik von David Auli Morales aus Venezuela auf diversen Schlaginstrumenteneinen Wettkampf.

Tammurriata – auch Tanz der Trommel – ist ein italienischer Paartanz aus Kampanien. Seine Wurzeln gehen bis ins alte Griechenland zurück. „Die Götter schenkten den Menschen diesen Tanz, um sie näher zu sich zu bringen und in den Tanzenden die Illusion der Unsterblichkeit zu erwecken“. Das Ensemble aber „bleibt mit seinen Konzerten auf der Erde, schlängelt sich auf den verworrenen Pfaden der (Musik-)Geschichte entlang und möchte vor allem eines: Geschichten erzählen von und über Menschen. Historische Instrumente aus dem 15. – 18. Jahrhundert dienen als Ausgangspunkt für die Klangsuche in Jahrhunderten und Kulturen.

Das Konzert findet am Sonntag, dem 31, Juli 2022 um 18.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche March-Hugstetten statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind unbedingt und herzlich willkommen. Trotz des „Corona-Tales“ bitten wir Masken zu tragen. Bitte melden sie sich möglichst telefonisch an unter 0170 169 4898 oder 07665 41235 oder per Mail bei ll.hansen@t-online.de.

25. Mai 2022 · Kommentare deaktiviert für Konfi-Info-Abend Dienstag 01. Juni 2022 · Kategorien: Allgemein

Herzliche Einladung zum Konfi-Info-Abend für Siebtklässler und Eltern!!
Alle Jugendlichen, die zwischen dem 01.07.2007 und dem 30.09.2009 geboren sind, sind herzlich eingeladen am Konfirmandenunterricht teilzunehmen.
Wie der Konfirmandenunterricht abläuft, wird beim Konfi-Info-Abend am Mittwoch, den 01. Juni um 19 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum, Konrad-Stürtzel-Straße 27 in March-Buchheim erklärt. Es sollte ein Erziehungsberechtigter den zukünftigen Konfirmanden/in begleiten.
An diesem Abend werden wir das Konzept des Konfirmandenunterrichts vorstellen und einige Infos weitergeben. Wer mitmachen möchte kann sich an diesem Abend oder in der Woche danach für den Konfirmandenunterricht anmelden. Für die Anmeldung benötigen wir eine Taufurkunde, sofern vorhanden. Wer noch nicht getauft ist, darf trotzdem mitmachen! Eine Taufe während der Konfizeit ist möglich. In diesem Fall benötigen wir eine Geburtsurkunde. Wer diesen Termin nicht wahrnehmen kann, aber am Konfirmandenunterricht teilnehmen möchte, kann sich gerne im Pfarramt (Tel. 1721) melden.

12. Mai 2022 · Kommentare deaktiviert für Ökumenisches Taizégebet · Kategorien: Allgemein
31. März 2022 · Kommentare deaktiviert für Passions- und Ostergottesdienste in den Medien · Kategorien: Gottesdienst, Web

Das kirchliche Internetportal Evangelisch.de hat eine Seite zusammengestellt, auf der Gottesdienste der Karwoche und der Ostertage im Fernsehen und im Radio aufgelistet sind.
Dort finden diejenigen verschiedene Online-Angebote, die die Gottesdienste lieber von zuhause aus mitfeiern wollen: https://www.evangelisch.de/inhalte/197383/14-03-2022/fernseh-und-radiogottesdienste-zu-ostern-2022

23. März 2022 · Kommentare deaktiviert für Filmabend im Rahmen der Aktion „Klimafasten“- Donnerstag, 31.03.2022 um 20 Uhr · Kategorien: Allgemein

Beim „Klimafasten“ beschäftigen wir uns damit, welche Auswirkungen unsere Lebensweise auf unsere Mitwelt hat. Dieses Jahr geht es dabei besonders um Fragen der Ernährung. Deshalb zeigen wir am Donnerstag, 31. März den Film „Zu gut für den Müll? Wie wir Essen retten können“, um im Anschluss daran darüber zu diskutieren. Wir beginnen um 20 Uhr im Evang. Gemeindezentrum Buchheim.

04. März 2022 · Kommentare deaktiviert für Kreuz und Quer 114 · Kategorien: Allgemein

Sacralissimo: eine goldene Stimme

Wir trauen uns wieder nach dem Abflauen der vierten Welle -oder war´s schon die fünfte- mit unserer Konzertreihe kreuz und quer fortzufahren Dieses Mal haben wir Dilian Kushev zu Gast, der uns 2018 schon einmal mit seiner Musik verzauberte. Der bulgarische Bariton wird unsere Kirche wieder mit seiner gewaltigen und facettenreichen Stimme füllen!

Das Programm ist getragen von dem Wunsch Kushevs, mit der Musik in die Herzen und Seelen seiner Zuhörer vorzudringen. Der Künstler nimmt uns mit auf eine musikalische Reise in einer Mischung aus Oper, Operette, sakralen Gesängen und folkloristischen Melodien aus Russland und Bulgarien. 

Das Konzert findet am Sonntag, dem 20. März 2022 um 18.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in March-Hugstetten statt. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. Spenden sind herzlich willkommen. Der Erlös geht vorwiegend an den Künstler und das, was über ist, wird für weitere anstehende Renovierungsarbeiten in der Martin-Luther-Kirche verwendet, die zum 250. Jubiläum 2022 beendet sein sollen. Im Prinzip gilt 3G, also geimpft, genesen oder negativ getestet. Es besteht Maskenpflicht. Bitte melden sie sich telefonisch an unter 0170 169 4898 oder 07665 41235 oder per Mail bei ll.hansen@t-online.de.

24. Februar 2022 · Kommentare deaktiviert für Klimafastenaktion · Kategorien: Allgemein

Fastenaktion für Klimaschutz & Klimagerechtigkeit: „So viel Du brauchst…“

Von Aschermittwoch bis Ostersonntag möchten wir uns als Evangelische Kirchengemeinde in ökumenischer Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde MarGot auch 2022 wieder an der Aktion zum Klimafasten beteiligen und gemeinsam bewusst Verzicht üben.

Wir möchten Sie deshalb alle herzlich einladen, die diesjährigen Fastentage bewusster und klimafreundlicher zu leben mit Hilfe wöchentlicher Anregungen für Sie zu Hause und in der Gemeinschaft vor Ort.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann machen Sie mit und werden Sie Teil der Klimafastengemeinschaft!

Weitere Informationen zur Klimafasten-Aktion erfahren Sie auch hier: www.klimafasten.de.

Fastenaktion für Klimaschutz & Klimagerechtigkeit: „So viel Du brauchst…“

7. Woche Klimafasten 2022: Wandel gestalten

EINE WOCHE ZEIT …

                                          … für gemeinsamen Wandel

Ideen für einen Wandel weiter zu tragen, da­rum geht es in dieser Woche. Sie haben viel­leicht schon die eine oder andere Möglichkeit gefunden, Ihren ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Und wenn Sie dabei an Grenzen kommen? Dann geht es nur mit anderen weiter. „Gemeinsam für den Wandel mit Fuß und Hand“ kann das Motto sein. Eine gute Möglichkeit sind sogenannte Handabdruck-­Aktionen. Probieren Sie es aus! Für jede/n gibt es einen passen­den Hebel für mehr Klimagerechtigkeit und Nachhaltigkeit.

IN DIESER WOCHE …

  • finde ich heraus, was es mit dem Handabdruck auf sich hat. Unter www.handabdruck.eu gibt es viele Handabdruck­Ideen rund um die Themen Landwirtschaft und Ernährung.
  • lade ich meine Freundinnen und Freunde zu einem gemeinsamen vegetarischen oder veganen Kochabend ein.
  • schließe ich mich einer Initiative in meinem Umfeld an, z. B. Food­Sharing, Solidarische Landwirtschaft, Urban Gardening.
  • initiiere ich in meiner Kirchengemeinde gemeinsam mit anderen eine Aktion oder Veranstaltung zu Biodiversität, ökofairen Produkten o. a.
  • suche ich eine eigene Handabdruck-Idee (www.handabdruck.eu) und finde Mitmachende.

„Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber so viel kann ich sagen, es muss anders werden, wenn es gut werden soll.“

Georg Christoph Lichtenberg, deutscher Physiker, 1742-1799

Noch ein Online-Tipp: Wenn Sie Interesse am Food-Sharing haben, finden Sie weitere allgemeine Vorschläge unter https://foodsharing.de/ oder ein regionales Beispiel unter https://www.foodsharing-cafe-freiburg.de/home.html.

17. Februar 2022 · Kommentare deaktiviert für Weltgebetstag 2022 · Kategorien: Allgemein

Weltgebetstag in unruhigen Zeiten

Der Gottesdienst zum Weltgebetstag am vergangenen Freitag, 4. März war geprägt von den „Stürmen unserer Zeit“: Zum einen gab es im Vorbereitungsteam coronabedingte Ausfälle. Dank guter Zusammenarbeit konnten diese aber „aufgefangen“ werden. Wir wünschen allen Erkrankten gute Besserung! Zum anderen waren die Gastgebenden zwar England/Irland/Wales, aber wir beteten auch um Frieden im Konflikt zwischen Russland und Ukraine. Die Weltgebetstagskomitees beider Länder(!) haben Nachrichten geschickt, dass Sie in der Bitte um Frieden verbunden sind. Der Gottesdienst unter dem Thema „Zukunftsplan: Hoffnung“ war mit Lichtern und teils keltischer Musik stimmungsvoll gestaltet und machte uns allen neuen Mut. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden! Schon der letzte „Corona-Weltgebetstag“ hatte ein beeindruckend hohes Spendenergebnis erbracht. Dieses Jahr kamen 345 Euro zusammen – Gott segne Gebende und Gaben.